Skip to main content
  • Dezember auf Texel

Es ist kein Geheimnis, dass sich Urlaube von Region zu Region unterscheiden. Im Urlaub kommt man daher regelmäßig mit unterschiedlichen Bräuchen und Traditionen in Berührung. Manchmal scheinen die Feste auf den ersten Blick gleich zu sein, aber an einem anderen Ort liegt der Schwerpunkt etwas anders. Während in Deutschland zum Beispiel im Dezember das Hauptaugenmerk auf Weihnachten liegt, steht in den Niederlanden bis Anfang Dezember Sinterklaas im Mittelpunkt. Auf Texel ist der Höhepunkt des Dezembermonats „Ouwe Sunderklaas“.
Wir zeigen Ihnen den Weg!

Ankunft Sinterklaas Texel
Ende November

Die Anreise von Sinterklaas

Etwa drei Wochen vor dem 5. Dezember trifft Sinterklaas (Sankt Nikolaus) bereits aus seiner spanischen Heimat in den Niederlanden ein. Nach dem Einzug im Fernsehen wird der Nikolaus auch an den einzelnen Wohnorten begrüßt. Auf Texel kommt er zunächst mit dem Schiff in Oudeschild an, wo er vom Bürgermeister und vielen Kindern empfangen wird. Dann gibt es Umzüge, unter anderem in Den Burg. Pferd und Piet begleiten Sinterklaas bei diesen Gelegenheiten.

Knutt

Schuhe?

Von nun an dürfen die Schuhe aufgestellt werden! Die jugendlichen Hausbewohner suchen sich dafür einen geeigneten Platz im Haus. Ideal ist ein Kamin mit Schornstein, aber auch eine Außentür ist geeignet. Vor dem Schlafengehen wird hier ein Schuh mit einer Leckerei für das Pferd des Nikolaus aufgestellt. Zum Beispiel eine Möhre. Als Nächstes werden einige Sinterklaas-Lieder aus vollem Herzen gesungen. Wenn die Kleinen ins Bett gegangen sind, beginnt die Aufgabe der Erwachsenen im Haus. Ein Besuch vom Nikolaus sollte inszeniert werden. All dies, damit die Kinder beim Aufwachen (hoffentlich am Morgen) ein Geschenk in ihrem Schuh finden. Pfeffernüsse und Schokoladenbuchstaben sind überall in den Geschäften zu finden und eignen sich besonders gut für diesen Zweck. Ein kurzer, persönlicher Reim auf das Geschenk rundet diese Tradition ab.

Suikergoed
5. Dezember

Sinterklaas (Sankt Nikolaus)

Am 5. Dezember ist dann der Nikolausabend. Für Kinder kann man diesen Abend mit dem Heiligabend am 24. Dezember vergleichen. Erwachsene und ältere Jugendliche können sich für einen Überraschungsabend entscheiden. Das erfordert etwas Vorbereitung, eignet sich aber hervorragend für einen ausgelassenen Abend mit einer Gruppe von Freunden oder der Familie. Jede Familie oder Freundesgruppe hat nach einiger Zeit ihre eigenen Bräuche, aber im Kern geht es um den Austausch von Geschenken in lustiger Verpackung, vorzugsweise begleitet von umständlichen oder scherzhaften Gedichten. 

In der Regel werden die Geschenke im Voraus ausgelost, so dass jedes Gruppenmitglied für ein anderes Gruppenmitglied eine Überraschung und ein Gedicht vorbereitet. Die Geschenke selbst sind klein (oft wird ein Höchstbetrag vereinbart), der Schwerpunkt liegt auf der Verpackung und dem Gedicht.

Auch Pfeffernüsse dürfen an diesem Abend nicht fehlen! Dazu gibt es wieder Schokobuchstaben, Schokomilch und Brustpanzer (eine Leckerei, die hauptsächlich aus Zucker besteht, daher auch der Begriff "Suikergoed“ in vielen Nikolausliedern). Spüren Sie als Erwachsener auch, dass der Zuckerschock irgendwann naht? Dann zögern Sie nicht, Kroketten, Käsewürfel und Senf auf den Tisch zu stellen.

Ouwe Sunderklaas
12. Dezember

Alter Sinterklaas?

Am 12. Dezember ist Ouwe Sunderklaas, auch kurz als "Ouwe Sunder" bekannt. Obwohl viele gerne den Tag davor und den Tag danach einpacken, kann man dieses Fest hauptsächlich am Abend des 12. Dezember erleben. Auf den ersten Blick mag es an Karneval erinnern, da sich die Menschen in großer Zahl verkleiden. Traditionell geht es darum, diejenigen zu bestrafen, die sich schlecht verhalten haben, und diejenigen zu belohnen, die sich gut verhalten haben. Dies geschieht durch die Parodie der Nachrichten des vergangenen Jahres, das 'Speulen' (Spielen/Schauspielen). 

Jedes Dorf hat hier seine eigene Form. In De Cocksdorp marschieren die Speuler an bestimmten Wohnhäusern vorbei, in Oudeschild geht der kleine Umzug hauptsächlich zu Fuß durch die De Ruyterstraat und in Den Burg ziehen die Speuler auch mit größeren Auftritten durch das Zentrum. Wenn Sie in dieser Zeit auf Texel sind, gehen Sie nach 17:00 Uhr auf die Straße, folgen Sie dem Lärm und der Geselligkeit, und Sie werden zweifellos den Ouwe Sunder Hotspot in Ihrem Dorf finden.

Texel, Oosterend
25. & 26. Dezember

Weihnachten

In der Vergangenheit spielte das Weihnachtsfest eine sehr bescheidene Rolle, da der nördliche Teil der Niederlande überwiegend protestantisch war. Heutzutage wehen vorwiegend amerikanische Weihnachtstraditionen über das Internet herüber. Trotzdem schauen wir uns gerne die Weihnachtsmärkte unserer östlichen Nachbarn ab. Das malerische Oosterend ist die stimmungsvolle Kulisse für den Texeler Weihnachtsmarkt (2023 am Samstag, 16. Dezember).

Leuchtturm Texel
31. Dezember

Silvester

Am niederländischen Jahreswende ist neben den Top 2000 im Radio und einem Glas Sekt um 0.00 Uhr der Oliebol unverkennbar! In den letzten Dezembertagen wird es kein Problem sein, Oliebollenstand zu finden. Der Oliebol ist ein frittiertes Gebäck, das aus Hefeteig mit Sultaninen und Korinthen besteht. Oft sind auch Varianten mit Apfel, Sahne oder Hüttenkäse an einem Stand erhältlich.

Ein allerletzter Tipp: Wohnen Sie in der Nähe des Wattendeichs? Dann klettern Sie um Mitternacht hoch, oft können Sie von hier aus auch das Feuerwerk "an der Überseite" sehen. Die Texelaner nennen das Festland „de overkant“.

Ebenfalls empfehlenswert:

  • Ein Tag in Den Burg

    Das pulsierende Herz der Insel ist ein unverzichtbares Ziel für alle, die die authentische Atmosphäre von Texel erleben möchten. Dies...
  • Top 10 mit Kindern

    Auf Texel machen Sie Urlaub mit der ganzen Familie. Es gibt viel zu tun auf der Insel, aber nicht alles ist für Kinder geeignet. Desh...
  • Texel als zweites Zuhause

    Schon seit 56 Jahren kommt Theres Krüselmann nach Texel. Anfangs als Kind mit ihren Eltern in dem Bungalow auf Vredelust. „Ein Großteil meiner K...
  • Tauchen Sie ein in die warme Welt der Texelwolle

    Woran denken Sie, wenn Sie an "Winter" denken? Denken Sie sofort an idyllische Schneelandschaften, heiße Schokolade am knisternden Kami...
  • Dezember auf Texel

    Es ist kein Geheimnis, dass sich Urlaube von Region zu Region unterscheiden. Im Urlaub kommt man daher regelmäßig mit unterschiedlichen...
  • Herbstwanderungen auf Texel

    Sie können Texel auch im Herbst genießen. Beim Wandern fällt die Hektik des Alltags ab und Sie können die Natur in aller Ruhe genießen....
  • Fotowettbewerb 2024: Texel genießen

    Haben Sie während Ihres Urlaubs auf Texel auch so viele genussvolle Momente in Fotos festgehalten? Wir sind gespannt auf Ihre schönen u...
  • Texel: Viel zu tun, auch wenn es regnet!

    Natürlich ziehen wir es vor, einen sonnigen Tag zu genießen, aber die Insel hat auch bei weniger schönem Wetter viel zu bieten! Ein Reg...
  • Urlaub am Meer: Watteninsel oder Frankreich?

    Was ist das perfekte Reiseziel für Ihren Urlaub am Meer? Sowohl die Watteninseln als auch Frankreich sind beliebte Urlaubsziele. Beide ...
  • Frühstücken auf Texel

    In der Hektik eines Werktagsmorgens gerät das Frühstück für viele Menschen in den Hintergrund. Mehr Zeit und Aufmerksamkeit für das Frü...

Auf der Suche nach einem Ferienhaus auf Texel?

Ihr Urlaub auf Texel beginnt mit einem gemütlichen Ferienhaus an einem schönen Ort. Geben Sie die gewünschten Daten, die Anzahl der Personen und eventuell einen Hund ein. Dann sehen Sie sofort, welche Häuser verfügbar sind. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie Ihre weiteren Wünsche ankreuzen, um das Haus zu finden, das genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an und erfahren Sie als Erster von tollen Angeboten und Neuigkeiten über Texel.